Helion Solar: „250 Tage 100 Speicher“

12. September 2017

Es ist erst Anfang September und Helion Solar hat 2017 bereits die ersten hundert Batterien bei ihren Schweizer Kunden installiert. Auch für den Rest des Jahres rechnet man mit einer stabil bleibenden, hohen Nachfrage.

Seit 2013 gehören Energiespeicher – oder vereinfacht ausgedrückt: Batterien – zur Produktpalette von Helion Solar. In den vergangenen Jahren hat das Unternehmen bereits 100 Exemplare vertrieben und installiert. 2017 scheinen die Hausbatterien gefragter zu sein denn je, wie Michèle Wildhaber, Solarberaterin bei Helion Solar, bestätigt: «In der Tat, die Nachfrage nach Batterien fürs eigene Zuhause steigt stetig. Oft verbauen wir die Batterien in Kombination mit einer Photovoltaikanlage beim Kunden.» Diese Paarung von Photovoltaik und Batterie ist in der Tat sehr beliebt: So kann der Hausbesitzer die selbst produzierte Sonnenenergie zwischenspeichern und nutzen, wenn er sie benötigt. 

Lesen Sie mehr